Unser Büro - PBW Planungsbüro Wahlbuhl

Die Verknappung und Verteuerung der fossilenRohstoffe sowie die Klimaveränderungen durch erhöhten CO2-Ausstoß infolge steigenden Energie-verbrauchs sind für alle Realität.

Ob Unternehmen, Wohnungsgesellschaft, Klinikum, Hauseigentümer oder Forschungseinrichtung – alle sind derzeit bestrebt, Energieverbrauch und Energiekosten zu senken, um die Wirtschaftlichkeit und Attraktivität der Immobilien zu gewährleisten.

Anliegen von PBW ist es,  neben einer sorgfältigen Planung den Wärme-, Kälte- und Stromverbrauch der technischen Anlagen zu senken und durch effiziente und erneuerbare Energietechniken langfristig im überschaubaren Rahmen zu halten – unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien und ökologischen Gesichtspunkten.  Gebäude im Passivhaus- bzw. Plusenergiehausstandard werden bald zur Normalität werden.

Standardlösungen sind heute kaum möglich, da jedes Gebäude und jede Liegenschaft andere Rand-bedingungen hat, welche berücksichtigt und ggf. auch ausgenutzt werden können.

Bauliche, technische und finanzielle Anforderungen müssen im Zusammenhang gesehen und planerisch aufeinander abgestimmt sein – bei Einbeziehung der sich rasant entwickelnden Technik im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung.

PBW bietet Ihnen herstellerunabhängige, optimierte und individuell für Sie zugeschnittene energetische Lösungen zur ökonomischen und ökologischen Verbesserung der Wärme-, Kälte- und Strom-versorgung bei Planung, Energieberatung, Ausschreibung und Überwachung von gebäudetechnischen Anlagen und Liegenschaften.

Software-Ausstattung Büro PBW

  • Ausschreibung / Bauüberwachung:  AVA-ORCA
  • Planung TGA :  Dendrit 5.5
  • Zeichnerische Darstellung:  Autocad / Briscat
  • Simulation Thermische Solaranlagen:  T-Sol,  Dr. Valentin
  • Simulation Photovoltaik-Anlagen:  PV-Sol,  Dr. Valentin
  • Dynamische Gebäudesimulation:  DK-Integral
  • Energieberatung DIN 18 599:  Rowa-Soft „Bauphys“
  • Planung Passivhäuser  PHPP Darmstadt